Sternsinger aus Olsberg sind unterwegs zu den Menschen

‚ÄěGemeinsam f√ľr unsere Erde ‚Äď in Amazonien und weltweit‚Äú hei√üt das Leitwort der 66. Aktion Dreik√∂nigssingen, die Beispielregion ist Amazonien. 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet. Inzwischen ist das Dreik√∂nigssingen die weltweit gr√∂√üte Solidarit√§tsaktion, bei der sich Kinder f√ľr Kinder engagieren. Rund 1,31 Milliarden Euro sammelten die Sternsinger seit dem Aktionsstart, mit denen Projektma√ünahmen f√ľr benachteiligte und Not leidende Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterst√ľtzt wurden. Die Aktion wird getragen vom Kindermissionswerk ‚ÄöDie Sternsinger‚Äė und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

Schutz von Umwelt und Kultur im Mittelpunkt der 66. Aktion Dreikönigssingen

Mit der Aktion Dreik√∂nigssingen 2024 wird deutlich, vor welchen Herausforderungen Kinder und Jugendliche in Amazonien stehen. Sie zeigt, wie die Projektpartner der Sternsinger junge Menschen dabei unterst√ľtzen, ihre Umwelt und ihre Kultur zu sch√ľtzen. Zugleich verdeutlicht die Aktion, dass Mensch und Natur am Amazonas und √ľberall auf der Welt eine Einheit bilden. Die Sternsinger werden ermutigt, sich gemeinsam mit Gleichaltrigen aller Kontinente f√ľr ihr Recht auf eine gesunde Umwelt einzusetzen. Bundesweit er√∂ffnet wird das Dreik√∂nigssingen am 29. Dezember in Kempten (Bistum Augsburg).

Bei der 65. Aktion zum Jahresbeginn 2023 hatten die Mädchen und Jungen in 8.260 Pfarrgemeinden rund 45,5 Millionen Euro gesammelt. Mit den Mitteln fördert die Aktion Dreikönigssingen weltweit Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Pastoral, Ernährung, soziale Integration und Nothilfe.

Weitere Informationen zur Aktion Dreikönigssingen 2024 finden Sie auf der Webseite www.sternsinger.de. Pressemitteilungen, Fotos und Audios finden Sie unter www.sternsinger.de/presse und unter www.sternsinger.de/presse/pressedownload/

Wir holen zur Weihnachtszeit das Kino-Erlebnis zu uns in die KjG und zeigen euch einen Film in cinematischer und weihnachtlicher Atmosphäre.

Einlass ist um 17.45 Uhr und Ende wird ca. gegen 20 Uhr sein.

Anmeldungen bitte bis zum 24.11. an unsere E-Mail Adresse oder √ľber das Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Euch!